Sie befinden sich hier:

  • Forst
  • --
  • Baumfällungen

Bäume fällen. Und auf Holz klopfen.

Problembäume, Gefahrenbäume, Bäume mit Schädlingsbefall (z. B. Stammfäule oder Borkenkäferbefall) oder Sturmschäden – selbst komplizierte Fällungen sind für unsere fachkundigen und erfahrenen Forstwirte kein Problem. Daher sind die „Naturburschen“ von Schattinger nicht nur im Wald anzutreffen, sondern machen auch bei privaten oder gewerblichen Kunden aus problematischen und unerwünschten Bäumen „kurzen Prozess“. Zur Baumfällung gehört selbstverständlich auch die Entsorgung bzw. Wiederverwertung von Astwerk, Stämmen und Wurzeln. Hierzu stehen uns leistungsstarke Häcksler und Fräsmaschinen zur Verfügung.
Gerne erstellen wir Ihnen nach einer Vor-Ort-Besichtigung ein unverbindliches Angebot über die zu erwartenden Kosten der Baumfällung und den voraussichtlichen Aufwand (Personal, Absperrungen und Sicherheitsmaßnahmen, benötigte technische Hilfsmittel etc.)

Tipp: Werden Sie zu Ihrem eigenen „Recyclingbetrieb“. Die beim Häckseln der Äste anfallenden Hackschnitzel eignen sich prima als Mulch zur Abdeckung Ihrer Beets, Unkrautbekämpfung und  Bodenverbesserung inklusive.

Übrigens: Die versierten Profis von Schattinger kriegen nicht nur Ihre Problembäume klein. Gerne übernehmen wir für Sie auch die Brennholzbeschaffung (z. B. im Hauberg). Fällen, Aufarbeitung, Rücken, Spalten, Sägen und Transport zu Ihnen – Sie brauchen sich um nichts mehr kümmern! Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Rubrik „Brennholz“.

Wir sind gerne für Sie da.

02732.769857-0